project4mobile – Plantafel für Mitarbeiter und Geräte

Sie arbeiten noch mit einer Magnettafel oder Stecktafel um ihre Mitarbeiter und Geräte zu disponieren. Dieses Konzept ist sehr anschaulich und gut verständlich. Bei Umdispositionen müssen nur die Magneten oder Kärtchen verschoben werden.

Nachteile sind jedoch, dass die Plantafel nur an einer Stelle in einem Raum verfügbar ist und sich die Größe der Plantafel auf ein bestimmtes Format beschränkt.

Aufwendig ist auch die Kommunikation der Daten der Plantafel, die im Regelfall herkömmlich per Telefon oder Mail erfolgt.

Für die Ressourcenplanung werden verschiedene Online Plantafeln angeboten. Von EXCEL-Varianten bis hin zu Web-basierten Systemen gibt es viele Spielvarianten, die unterschiedlichste Funktionalitäten anbieten.

Der gravierende Nachteil dieser Plantafeln ist, dass sie nicht in die bereits vorhandene Software integriert sind. Daten zu Projekten, Mitarbeitern oder Geräten müssen entweder manuell eingegeben werden oder können im besten Fall per Datenschnittstelle übertragen werden. Dies führt zu einem unnötigen Mehraufwand und ist zudem fehleranfällig.

Die in project4mobile integrierte Plantafel räumt diese Nachteile aus dem Weg.
In project4mobile vorhandene Daten für Projekte, Mitarbeiter und Geräte stehen direkt für die Planung zur Verfügung.

Die Plantafel kann in einer beliebigen Größe und mit beliebiger Auflösung der Darstellung angelegt werden. Dies ist von Vorteil, wenn auf sehr großen Bildschirmen z.B. 85 Zoll geplant werden soll. Durch die freie Farbgebung bei der Anzeige von Mitarbeiter-Kategorien, Projektverantwortlichen oder Geräte-Typen ist eine übersichtliche visuelle Darstellung auch bei einer großen Anzahl von Projekten möglich.

Durch das webbasierte System können die Ergebnisse der Planung direkt verfügbar gemacht werden. Das hat den entscheidenden Vorteil, dass die Mitarbeiter auf die sie betreffenden Planungsdaten zugreifen können. Das erspart die herkömmlichen Kommunikationswege.

Da jede Planung ein iterativer Prozess ist, bei dem verschiedene Varianten durchgespielt werden, unterstützt die project4mobile Plantafel auch „Drag and Drop“ Funktionen, d.h. einzelne Elemente der Planung können per Maus innerhalb der Planung durch Ziehen und Ablegen verschoben werden.