project4mobile – Das mobile Projektorganisationssystem

Einsatz von Tablets und Smartphones auf der Baustelle

Die rivera GmbH, ein Partnerunternehmen der Nemetschek Group, ist spezialisiert auf den mobilen Einsatz von Tablets und Smartphones auf der Baustelle. Hierfür wurde das Projektorganisationssystem project4mobile, basierend auf neuster Web-Technologie, entwickelt. project4mobile ist hauptsächlich für mittlere und größere Unternehmen der Bauwirtschaft konzipiert. Das Projektorganisationssystem ist bei Projektentwicklern, Ingenieurbüros und ausführenden Unternehmen im Einsatz.

Zum einen werden in project4mobile auftragsrelevante Daten aus ERP-Systemen auf den mobilen Endgeräten den Bauleitern, Polieren und Kolonnenführern zur Verfügung gestellt.

Zum anderen wird die Erfassung und weitere Verarbeitung von Bautagebüchern, Leistungsberichten, Arbeitszeiten und Mängelberichten durch die mobile Software project4mobile unterstützt.

Ein ergänzendes Modul ist das Geokartensystem project4map, das direkt auf Dispositions-, Geräte- und Fahrzeugdaten zugreift. Damit ist ein Disponent immer darüber im Bild, wo er Baukolonnen und Fahrzeuge geplant hat und wo sich diese aktuell befinden. Ermöglicht wird dies durch den Einsatz von GPS-Trackern und Tracking-Informationen von Tablets und Smartphones.

Daten aus ERP-Systemen auf der Baustelle

Durch den Einsatz intelligenter Replikationsmechanismen können gezielt Daten aus namhaften ERP-Systemen, wie zum Beispiel NEVARIS „Bau für Windows“ gelesen und mit Informationen zum Projekt, den Leistungsverzeichnissen und den Dokumenten der Bauakte auf Tablets abgerufen werden. Damit ist der Bauleiter, unabhängig von Ort und Zeit, in der Lage auf aktuelle Vertragsinformationen zuzugreifen. Aus Datensicherheitsgründen kann, mittels frei definierbarer Konfigurationen festgelegt werden, welche Daten mobil dargestellt werden sollen.