Nutzungsbedingungen

Geltungsbereich
Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Internetseiten, die von der rivera GmbH (nachfolgend "rivera"), Am Sandfeld 17a, 76149 Karlsruhe, betrieben werden.

Inhalt
rivera bemüht sich um die sorgfältige Pflege und Wartung seiner Website. Aufgrund der Beschaffenheit von Internet und Computersystemen kann rivera jedoch keine Gewähr für die durchgängige Verfügbarkeit der Website übernehmen. rivera steht ferner nicht dafür ein, dass die Website stets auf dem neuesten Stand ist und dass die darin enthaltenen Informationen stets vollständig und fehlerfrei sind. Es können Auslassungen, Schreibfehler und auch Fehlinformationen auftreten. rivera behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen sowie die Inhalte und Struktur der Website jederzeit zu ändern. Hierzu gehört auch, bestimmte auf der Website enthaltene Angebote, Dienste und Leistungen einzustellen.

Haftungsausschluss
Wenn ein Internetnutzer bestimmte Hyperlinks auf unserer Website benutzt, verlässt er diese unter Umständen. rivera übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit von Informationen auf Websites, auf die über Links verwiesen wurde, und lehnt ausdrücklich jegliche Haftung für darin enthaltene Fehler oder Auslassungen ab. Ein Hyperlink auf eine andere Website ist lediglich als Hilfe zu verstehen und impliziert nicht, dass rivera die Website oder die Produkte oder Dienstleistungen, die dort beschrieben werden, billigt oder für richtig befindet. Die Benutzung dieser Website und das Herunterladen von Daten erfolgt auf eigene Gefahr. rivera übernimmt keine Verantwortung für hieraus entstehende Schäden, insbesondere an Datenbeständen, Hard- und/oder Software des Benutzers.

Sonstiges
Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Gerichtsstand ist Karlsruhe, wenn der Nutzer Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches ist. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollten irgendwelche Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder lückenhaft sein, bleiben die anderen Bestimmungen hiervon unberührt. Unwirksame oder lückenhafte Bestimmungen werden mit einem wirksamen Inhalt aufrechterhalten, der dem unwirksamen Inhalt seinem Sinn nach am nächsten kommt.


Letzte Änderung 5/2015